HomeKontakt
 

Trendtagung E-Umsatz 2015: Rezepte für den Erfolg

Foto: Keystone

Weiterbildung ist immer dann am spannendsten, wenn Referenten mit ganz unterschiedlichen Weltanschauungen aufeinandertreffen. So war es auch bei der Trendtagung E-Umsatz vom 30. Juni, organisiert vom MEDIENINSTITUT, bei der es um die zentrale Frage ging, wie Verlage im digitalen Umfeld Geld verdienen können.

Der eine Referent – Verlagsleiter Marcel Tappeiner – beschwor die Wirtschaftlichkeit der Paywall, mit der die Tamedia für die intensive Lektüre ihrer Onlinetitel Geld verlangt und dabei in Kauf nimmt, dass die Besucherfrequenzen darunter leiden. Der andere – Chief Digital Officer Peter Neumann – betonte die Notwendigkeit, den Usern eben gerade keine Hindernisse in den Weg zu stellen, um so die Reichweite der Titel zu erhöhen, was sie für die Werbung attraktiver mache. Selbstredend verfolgen beide Exponenten dasselbe Ziel. Sie wollen für ihr Unternehmen gutes Geld verdienen.

Mehr

Zu den Präsentationen

 
 

Einstieg in die Verlagsbranche

Foto: Keystone

Mittwoch, 25. bis Freitag, 27. November 2015

Die umfassende Grundlage für Neu- und Quereinsteiger

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Grundausbildung weder in einem Verlag noch in einer VSW-Gesellschaft gemacht haben, fragen nach Basiswissen über die Zusammenhänge und das Funktionieren von Verlagen und Anzeigenmarkt. Dieser Kurs liefert es kompakt und konzentriert. Damit der Seminarbesuch jeweils möglichst früh nach Eintritt möglich ist, wird das Seminar zweimal jährlich angeboten. Dies ist das einzige branchenbezogene Einführungsprogramm für neue Mitarbeitende.

Mehr

 
 

Zertifikate für Weiterbildung am Medieninstitut

Das Medieninstitut kommt der Nachfrage an flexiblen Weiterbildungen nach und bietet Zertifikate zu folgenden Themenbereichen an: Medienangebot Schweiz, Medienmarketing sowie Führung in Medienunternehmen. Die Absolventen besuchen die entsprechenden Module im Kurs Medienmanager. Das Anforderungsprofil entspricht demjenigen des Kurses Medienmanager. Diese neue Weiterbildungsmöglichkeit ermöglicht Führungsleuten der Medien- und Kommunikationsbranche eine gezielte Erweiterung ihrer Kenntnisse und Kompetenzen.

Anmeldung Zertifikatslehrgang

 

Anmelden
 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB des MEDIENINSTITUTS