HomeAgendaKontakt
 

Medienrechtstagung 2014

Medien geniessen verfassungsmässige Freiheitsgarantien. Das ist eine zentrale Voraussetzung, damit sie zur freien Meinungsbildung beitragen und dabei insbesondere Missstände aufdecken können. Allerdings ist dieser Schutz kein absoluter. Wenn Personen und Institutionen ins Visier der Medien geraten, können die Medien in ihrer Berichterstattung etwa an die Grenzen des Persönlichkeits-schutzes, der Religionsfreiheit oder an das Diskriminierungsverbot stossen. Es sind also immer wieder auch juristische Fragestellungen und Auseinandersetzungen, welche die Medien mit ihrer Art der Massenkommunikation selbst ins Rampenlicht stossen.

Die Medienrechtstagung findet statt am: Mittwoch, 14. Mai 2014, Hotel Krone Unterstrasse, Zürich

Mehr

 
 

Trendtagung Lokalmedien

Das Lokale bleibt Trumpf

An der voll besetzten Trendtagung Lokalmedien trafen sich rund 60 Teilnehmer zu einem ideenreichen Austausch. Die Referate spannten einen weiten Bogen und deckten Themen ab, die in der Branche gegenwärtig das Tagesgeschäft bestimmen oder einen Ausblick auf neue Tendenzen gewähren.

Mehr

Zu den Präsentationen

 
 

Informationsanlass zur höheren Berufsbildung

Foto: Keystone

Medienmanager mit eidg. Diplom

Der Kurs Medienmanager bietet eine umfassende und intensive Ausbildung auf Führungsstufe mit Schwergewicht auf die vernetzte Anwendung des gefestigten Branchenwissens, auf Produkteentwicklung und -vermarktung, auf Führungskompetenz, Controlling, Planung, Kommunikation und Recht. Der Kurs schärft den analytischen Blick, trainiert die strategische Entwicklung und das Management von Projekten in der Medienbranche. Der Kurs ist die ideale Vorbereitung auf die höhere Fachprüfung für eidg. dipl. Medienmanager/Medienmanagerin. Der nächste Kurs startet im August 2014.

Der nächste Informationsanlass findet statt am: Montag, 26. Mai, 18.00 Uhr im Medieninstitut


Anmeldung: info(at)medieninstitut.ch

 

Kurs Medienmanager

 
 

Kurs Medienmanager 2014/16

Die nachhaltigste Investition ist diejenige in eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung. In Krisenzeiten verschärft sich der Wettbewerb auf dem Arbeitsmarkt. Gute Karten für eine beruflich erfolgreiche Zukunft hat, wer zum Leistungsausweis in der Praxis auch anerkannte Aus- und Weiterbildungsabschlüsse mitbringt. Die Bereitschaft, permanent dazuzulernen und sich persönlich weiterzuentwickeln, wird bei Führungspersonen vorausgesetzt.

Wir bieten die einzige medienwirtschaftliche Kaderausbildung an. In den Kursen wird die multimediale Entwicklung von publizistischen Inhalten und deren crossmediale Vermarktung behandelt. Sie bereiten auf eidgenössische Prüfungen vor. Der nächste Kurs Medienmanagement startet im August 2014.

 

Das Medieninstitut steht für individuelle Gespräche gerne zur Verfügung.

 

mehr zum Kurs Medienmanager

   

 

 

 

EMMA

Das Medieninstitut ist Mitglied von EMMA - European Media Management Education Association

Info

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB des MEDIENINSTITUTS

   

Absolventen MM

Das Medieninstitut gratuliert den erfolgreichen Absolventen der Prüfungen Medienmanager 13/14

weiter